Nemesis-softair-shop - News vom 30. Juli 2015

Die CDU-CSU-Bundestagsfraktion verschickt SPAM

Am 29.1.2013 verschickten Volker Kauder und Michael Kretschmer folgende Werbemail:

„Die Digitalisierung ist momentan der größte Innovationstreiber weltweit.
Neue Informations- und Kommunikationstechnologien haben unsere Lebens- und
Arbeitswelt verändert. Über Smartphone, Tablet-Computer oder Laptop können
wir jederzeit auf Informationen und Daten zugreifen. Stetig werden neue
Geschäftsmodelle und Anwendungen entwickelt, um die digitale Welt noch
facettenreicher und komfortabler zu gestalten.

Nicht nur Menschen rücken in der digitalen Welt enger zusammen Auch
Maschinen, Anlagen und Transportsysteme werden immer stärker vernetzt. Der
Schritt zur „Industrie 4.0“ ist technologisch und gesellschaftlich eine
Herausforderung – Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Arbeitswelt
müssen in Einklang gebracht werden. Für Deutschland wird die „Industrie
4.0“ zu einem zentralen Wirtschaftsfaktor.

Auch ist das Netz Triebfeder einer deutschen Gründerszene – Berlin
entwickelt sich zur Hauptstadt von Internet-Start-ups. Um diese Entwicklung
voranzutreiben, bedarf es kreativer Ideen und großen Engagements von
Forschungseinrichtungen, Investoren und Politik. In einigen Bereichen wie
Datenschutz, Urheberrecht und IT-Sicherheit muss noch die richtige Balance
zwischen Eigenverantwortung und Förderung, zwischen Selbstregulierung und
gesetzlichen Regelungen gefunden werden. Mit diesen Themen wollen wir uns auf
unserem Kongress beschäftigen, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Termin: 20. Februar 2012, ab 14:00 Uhr
Ort: Berlin, Deutschen Bundestag, Reichstagsgebäude,
CDU/CSU-Fraktionssitzungssaal

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.“
 

Fraglich ist, woher die CDU-CSU-Bundestagsfraktion unsere geheime email-adresse hat. Auf die Aufforderung, Werbemails zukünftig zu unterlassen, haben wir keine Antwort erhalten.